logo-tgm

Elektronik

TGM- Schule der Technik

Aufbau

Click Me or Call Me

Frei verfügbare I/O Ports:
Ports C0,C1,C2,C3,C4,C5 und die
Ports D0,D1,D2,D3,D4,D5,D6,D7 stehen über Buchsenleisten für Testaufbauten zur Verfügungung

LED Ausgänge:
Port C0,C1,XX,C3,C4,C5 sind mit Sockel für LED’s verbunden. Die Bits C0-C5 sind von rechts nach links angeordnet.
Die grüne LED zeigt an ob der ISP Stecker mit Spannung versorgt wird ( Jumper rechts oben geschlossen).
Jumper zwischen roter und grüner LED ist für die USB Verbindungs-Geschwindigkeit ( geschossen langsam). (PORT C2)

AdapterBoard Ausgänge:
Ports D0,D1,D2,D3,D4,D5,D6,D7 sind mit dem 12 poligen Adapterboard-Sockel verbunden. Die Bits D0-D7 sind von links nach rechts angeordnet.
Der rote Jumper links muß geschlossen sein wenn das System als Zielsystem (nicht als Programmer) verwendet wird.

    Anordnung:
                  Jumper,ISP-PowerLED
    analoger-Stecker Belegung
    C5, C4, C3, ,C2,C1, C0,,GND,Vcc  

analoger Stecker / LEDs
digitaler Stecker

    Anordnung:
    ATMEL MEGA 8 CPU
    digitaler Stecker - Belegung
    D0,D1,D2,D3,D4,VCC,GND,NC,NC,D5, D6, D7

NC ... no connection